Langfristprognose November

3. Dekade: Nachdem die ersten beiden Novemberdekaden bereits recht winterlich mit Einiges an Eis und Schnee waren, wird diese Dekade, zumindest in der ersten Hälfte mit bis zu 10°C recht mild. Allerdings regnet es auch immer wieder.

 

Erstprognose Dezember

1. Dekade: Die erste Dekade wird selbstverständlich sehr kalt, mit viel Schnee und Eis. Glatte Straßen sind wieder an der "Tagesordnung". Und das bei -2 bis 3°C.

2. Dekade: Diese Dekade wird milder, aber nochmals wechselhafter. Die Temperaturen liegen so bei 0-5°C.

3. Dekade: Richtung Weihnachten und Neujahr wird es zwar wieder kühler mit -2 bis +4°C, aber es wird auch deutlich trockener. Somit kann auch Anfang 2008 der Schnee liegen bleiben, im Gegensatz zum alten Jahr. 

21.11.07 06:42

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen