Archiv

Langfristprognose vom 01.09.2007

1. Dekade: Da der September der 1. Monat im Herbst ist und mit dem September auch meteorologisch der Herbst beginnt, beginnt diese Dekade selbstverständlich auch kühl und recht feucht, bei 15 bis 18°C. Erst in der zweiten Hälfte können die Temperaturen auf "altweibersommerliche" 19 bis 23°C steigen. Und das natürlich bei weniger Regen und Wind.

2. Dekade: Diese Dekade ist deutlich schlechter als die zweite. Man merkt, dass der Sommer dieses Jahr bzw. allgemein seine Kraft verloren hat. Es wird regnen und auch mal die Sonne scheinen. Und das bei 14 bis 18°C.

3. Dekade: Diese Dekade ist ganz klar ebenfalls auf den Herbst hin ausgerichtet. Die Temperaturen liegen so bei 12 bis 17°C. Nebel und Sturm inklusive.

1.9.07 12:59, kommentieren

Langfristprognose vom 02.09.2007

1. Dekade: Der September geht gleich in die "Vollen". Diese Dekade wird alles Andere als schön und warm. Der einzige Unterschied besteht darin, dass die 2. Hälfte ein wenig trockener wird. Sonst ändern sich die Temperaturen von 14 bis 19°C kaum.

2. Dekade: Mit viel Glück kann es da den "Altweibersommer" geben. Aber es sieht eher danach aus, dass es eine etwas wärmere Fortsetzung der 1. Dekade ist. Sprich, es herrschen - So sehe ich es vorraus. -  Temperaturen von 15 bis 21°C.

3. Dekade: Da im September der Herbst beginnt und es sogar auf den Oktober zugeht, wird diese Dekade mit 12 bis 16°C noch kühler als Dekade 1. Nicht nur das. Sie soll auch feuchter werden.

2.9.07 19:54, kommentieren

Langfristprognose vom 06.09.2007

1. Dekade: Diese Dekade geht so zu Ende, wie es schon seit dem 22.08.2007 fest steht: Nämlich wechselhaft und mit 13 bis 17°C kühl.

2. Dekade:Diese Dekade kommt nicht so "richtig in Fahrt. Zwar wird diese Dekade viel trockener als die erste, doch mit 15 bis 19°C ist auch diese eher "septemberlich".

3. Dekade: Sie wird so ähnlich wie die erste Dekade. Nur noch etwas kühler, windiger und nasser. Die Temperaturen werden höchstwahrscheinlich zwischen 10 und 15°C liegen. 

6.9.07 20:08, kommentieren

Langfristprognose vom 09.09.2007

1. Dekade: Die erste Hälfte dieser Dekade war eher kühl und wechselhaft. Die zweite Hälfte ... ist es genau so. Sie war auch mit 14 bis 17°C auch ein wenig kühler als die erste Hälfte, welche 15 bis 19°C hatte.

2.Dekade: Die zweite Dekade wird am Ende ihrer ersten Hälfte recht mild und trocken. Die Temperaturen werden so zwischen 15 und 21°C liegen. Die zweite Hälfte wird dann wieder nasser und kühler.

3. Dekade: Es geht auf den Oktober zu. Daher wird diese Dekade nach wie vor die kühlste (12 bis 16°C), die nasseste und auch die windigste Dekade. Vom "goldenen Oktober" also keine Spur. 

9.9.07 19:39, kommentieren

Langfristprognose vom 12.09.2007

2. Dekade: Nachdem die erste Dekade einen "Fehlstart" mit viel Regen und Temperaturen von gerade mal 13-16°C hin gelegt hat, soll diese Dekade zumindest in ihrer ersten Hälfte recht trocken werden. Und das bei 15 bis 22°C.

3. Dekade: Mit etwas Glück könnte diese Dekade noch etwas besser werden und somit einen "Goldenen Oktober" einläuten. Aber so richtig sieht es im Moment nicht so damit aus.

12.9.07 19:23, kommentieren

Langfristprognose vom 13.09.2007

2. Dekade: Auch wenn diese Dekade die schönste Dekade in diesem September werden soll, so sind gerade mal die Tage Freitag, Sonntag und Montag angenehm, während es am Samstag leicht wechselhaft ist und es am Dienstag bis ... Mitte Oktober ... wieder kühl, regnerisch und windig wird. Die Temperaturen werden in dieser Dekade so zwischen 12 und 22°C (Freitag) liegen.

3. Dekade: Wie anfangs angekündigt wird diese Dekade offenbar doch nicht heiter und warm, sondern kühl und nass. Und das bei so 12 bis 16°c.

13.9.07 21:16, kommentieren

Langfristprognose vom 17.09.2007

2. Dekade: Die zweite Hälfte dieser Dekade wird deutlich kühler und schlechter als die erste. Wohlgemerkt, die beiden schönsten Tage waren zwischen diesen Hälften. Es wird viel regnen bei gerade mal 15 bis 19°C.

3. Dekade: In dieser Dekade wird es ganz klar kühl und windig. Natürlich auch noch nass. Und das übrigens bei 12 bis 17°C.

 

Erstprognose Oktober

1. Hälfte: Die erste Hälfte im Oktober wird zwar kühl, windig und nass, aber mit 10-16°C gehen die Temperaturen noch für einen Oktober.

2. Hälfte: Da wird es deutlich kühler und nasser. Die Temperaturen liegen gerade mal bei 8 bis 14°C. In der Nacht kann es in Muldenlagen und auf  Hügeln für längere Zeit ersten Frost geben.

17.9.07 19:53, kommentieren