Archiv

Langfristprognose vom 04.06.2007

1. Dekade: Diese Dekade ist "geprägt" von Schauern und Gewittern. Und sie beginnt in ihrer ersten Hälfte eher "verhalten" bei gerade einmal 17 bis 25°C.

Erst in der 2. Hälfte erwärmen sich die Temperaturen auf bis zu 28°C. Aber es gibt mehr Gewitter.

 

2. Dekade: Dieses Dekade ist leider sehr kühl und nass. Vielleicht die kühlste und nasseste, die ich in einem Juni kenne. Die Temperaturen werden gerade einmal zwischen 16 und 22°C schwanken.

 

3. Dekade: Erst dann wird es wieder angenehmer. Auch, wenn es nicht unbedingt mit 21-27°C "hochsommerlich" wird. Aber zum Ende des Monats ist man halt eben mit den 27°C dicht dran.

4.6.07 22:22, kommentieren

Langfristprognose vom 06.06.2007

1. Dekade: Diese Dekade begann zwar feuchtkühl. Aber sie wird sich zu einer Dekade mit "Tropenwetter" entwickeln. Sprich, es wird schwülwarm bei Temperaturen von bis zu 28°C.

2. Dekade: Diese Dekade beginnt zwar in ihrer ersten Hälfte recht angenehm bei 22-25°C. Aber in der zweiten Hälfte ändert sich das Wetter endgültig und es regnet fast dauernd bei ugf. 17 bis 20°C.

3. Dekade: Hier wird es wieder milder und es wird auch recht trocken. Es wird mit 23-27°C aber auch nicht gerade eine "Hitzewelle" geben. 

1 Kommentar 6.6.07 20:15, kommentieren

Langfristprognose vom 07.06.2007

1. Dekade: Die restliche Hälfte der 1. Junidekade wird von schwülwarmen Wetter bei 25-30°C "begleitet".

2. Dekade: Zunächst ist es wie gesagt noch warm. In der zweiten Hälfte aber  ändert sich die "Großwetterlage" und eine "verspätete Schafskälte" kommt. Und das bei insgesamt 19 bis 25°C.

3. Dekade: Da wird es wieder wärmer und trockener. Gewitter gibt es schon noch, aber sie drohen nicht jeden Tag. Mit 22 bis 28°C  wird es übrigens auch angenehm warm.

7.6.07 17:54, kommentieren

Langfristprognose vom 10.06.2007

2. Dekade: Ja, die erste Junidekade ist vorbei. Und mal abgesehen von einem sehr kalten 1. Juni und ein paar kleineren "Störungen" war sie doch ganz okay.

Jetzt aber bekommen wir eine Dekade, die eher mittelmäßig verläuft. Zwar gehen die Temperaturen eher weniger über 20°C runter. Aber viele Schauer und Gewitter bei 22 bis 27°C machen diese Dekade nicht gerade zur Angenehmsten in einem Juni.

 

3. Dekade: Entgegen erster Prognosen wird diese eher "mäßig" sein. Sprich, die Temperaturen gehen teilweise  sogar unter die 20°C-Marke (19-26°C) und es regnet noch ein wenig öfters als in der 3. Dekade.

Geht es nach der "Siebenschläferregel" erwartet uns damit ein eher wechselhafter und recht kühler Sommer und die 30°C-Marke wird höchstens mal im Juli und im August für maximal 1-2 Wochen geknackt.

10.6.07 15:21, kommentieren

Langfristprognose vom 11.06.2007

2. Dekade: Diese Dekade wird die Mildeste und Angenehmste. Es wird zwar besonders in der 2. Hälfte immer wieder regnen und gewittern. Dafür aber wird man mit einer Temperaturspanne von 22-28°C verwöhnt.

3. Dekade: Diese Dekade wird entgegen anderer Behauptungen von früher nicht ganz so angenehm. Immer wieder regnet es. Aber mit 19-26°C bleibt es trotzdem einigermaßen mild.

Bleibt zu hoffen, dass dem, wegen dem "Siebenschläfertag" NICHT SO ist. Denn wenn es da kühl und regnerisch ist, bleibt es auch den ganzen Sommer so.

11.6.07 19:29, kommentieren

Langfristprognose vom 13.06.2007

2. Dekade: Diese Dekade wird wie gesagt zwar warm in der ersten Hälfte beginnen, doch lau und gewittrig in der 2. Hälfte enden. Die Temperaturen liegen so bei 21 bis 27°C.

3. Dekade: Hier wird es recht kühl und regnerisch. Und da auch der Siebenschläfertag hier hinein fällt, kann auch der ganze Sommer buchstäblich "ins Wasser" fallen. Temperaturspanne: 18 bis 23°C.

13.6.07 22:04, kommentieren

Langfristprognose vom 14.06.2007

2. Dekade: Diese Dekade war in der 1. Hälfte ganz nett. Aber ab der 2. Hälfte wird sie "durchwachsen" sein. Zwar steigen die Temperaturen auf bis zu 25°C am Sonntag an, aber die Schwankung der Temperatur ist mit 19 bis 27°C recht hoch.

3. Dekade: Wie schon mehrfach erwähnt, wird das hier die "Schlechtwetterdekade" im Juni. Ausgerechnet  zu den ersten Tagen im kalendarischen Sommer  und sogar zu der "Siebenschläfer-Woche" wird es viel regnen und das gerade mal bei 18 bis 24°C.

14.6.07 20:02, kommentieren